Home Carneval Kindercarneval Termine Historie Chronik Zugplan Kontakt/Impressum Jecken
Unsere Blau Weissen Wilden
Die Blau Weißen Wilden (BWW) ist eine  Gruppierung des Carnevalsvereins Weserbrücke.  Die Kinder aus dem Kinderelferrat die auf Grund  ihres Alters für den Kinderelferrat zu alt waren und  für den Erwachsenenkarenval noch zu jung,  entstand die Blau Weißen Wilden als Brücke  zwischen dem Kinderkarneval und dem  erwachsenen Karneval.  In der Session 2006/2007 wurde dann die Idee  umgesetzt und Felix Driehorst und Felix Weber, die vorher im Kinderelferrat aktiv waren, sind die  Gründungsmitglieder und die ersten Aktiven der  Blau Weißen Wilden. Inzwischen bestehen die Wilden aus 2 jungen  Frauen sowie 8 jungen Männern,  die schon jede  Menge Stationen im CVWB durchlaufen haben.  Im Moment bestehen Sie aus Alexander Stickel (Kinderprinz 2005/2006, ehemaliger Kinderpräsident und inzwischen  Vorstandsmitglied), Marius Weßler (Kinderprinz 2007/2008), Bastian Suermann (ehemaliger Kinderhofmarschall), Moritz Schilling  (Kinderprinz 2009/2010), Sascha Mantel, Moritz Wäsche, Luisa Schenk, Louisa Kleck, Leon Bergmann und Torge Hartmann.   Zusammen sind sie bei fast jeder Veranstaltung des CVWB zu sehen, egal ob Kinder- oder Erwachsenenkarneval und sorgen für  reichlich Stimmung. Die Blau-Weißen Wilden (BWW) tragen eine Uniform die den „Musketieren“ ähnelnd um Ihre Aufgabe, die Leibgarde der  Carnevalisten zu sein, unterstreichen soll.  
Foto: Peter Vössing
Session 2012/2013 - BWW zusammen mit dem Prinzenpaar
Torge Hartmann, Lucas Driehorst, Franziska Hachmeyer, Bastian Suermann, Celina Billau, Sascha Mantel, Cedric Konradt, Jonathan Hoffmann, Marius Wessler, Alexander Stickel